PPS-Praxiswissen: Die dreiteilige Informationsserie
rund um das Thema Plastikkarten bedrucken lassen vom Profi.

Teil 3: Die grafische Umsetzung und Reinzeichnung bei der Plastikkartenproduktion.

Wenn Sie Plastikkarten bedrucken möchten, sollten Sie ihr Augenmerk auf fachgemäß vorbereitete Druckdaten richten. Denn wir können nur so gut drucken, wie die Daten vorab angelegt werden. Erfahren Sie hier, was alles zu beachten ist, um später ein perfektes Ergebnis in Händen zu halten.

Folgende Punkte sollten Sie bei der Anlage von Druckdateien beachten:

Maße: Für eine Standardkarte (nach ISO 7810) können Sie die Fläche von 85,72 mm x 54,03 mm
gestalten. Der Eckradius beträgt 3,18 mm.
Beschnittzugabe: mindestens 2 mm
Stanzen: Wegen Fertigungstoleranzen sollte der Satzspiegel (Typografe) einen Mindestabstand
von 2 mm vom späteren Rand der Plastikkarte einhalten.
Veredelung/Personalisierung: Magnetstreifen, Barcodes, Chips, Schreibfelder, Hologramme undandere Veredelungselemente werden im Layout nicht angelegt, da sie in weiteren Arbeitsgängenaufgebracht werden.


Plastikkarten im Siebdruck bedrucken:
- möglichst keine gerasterten Abbildungen, da diese u. U. zulaufen
- Linienstärke: mindestens 0,5 pt , bei Negativdarstellung sogar mind. 1 pt
- Schriften mit Serifen sollten vermieden werden oder nicht zu klein ausfallen


Plastikkarten im Offsetdruck bedrucken:
- Linienstärke: mindestens 0,25 pt , bei Negativdarstellung sogar mind. 0,5 pt
- damit Schwarz besonders tief wird, bitte mit Cyan unterlegen
(bitte beachten Sie, dass auf dunklen Flächen bei Plastikkarten Gebrauchsspuren besser sichtbar sind als auf helleren).


Anlieferung Ihrer Dateien an PPS:
- Datei 1:1, in CMYK evtl. Pantone/HKS Sonderfarben
- Schriften bitte in Pfade umwandeln
- Dateien als PDF oder JPG (mind. 300 dpi)


Für weitere Fragen und Tipps steht Ihnen unser PPS-Produktionsteam jederzeit zur Verfügung.
Rufen Sie uns bitte einfach an.

|  Links 


Kompetente Beratung bei PPS



Fordern Sie ein kostenloses Angebot an


ISO-Zertifizierung bei PPS


BACKEND LOGIN KONTAKT JOBS AGB DATENSCHUTZ IMPRESSUM

PPS GmbH, Bahnhofstraße 172, 83346 Bergen, Deutschland, Telefon: +49 (0)8662 6619-0, Telefax: +49 (0)8662 6619-50, E-Mail: info@pps-print.de